Trixitt beim SuS Lünern

Das Team von Trixitt verwandelte am 30.06.17 den Fußballplatz in Erlebniswelt, vom Soccer-Court über die Schießbude bis zum Speedmaster-Parcours und vieles mehr.

Start war dann um 16.30 Uhr als alle Teilnehmer in die „rote“ oder „schwarze“ Gruppe aufgeteilt waren. In den dann folgenden ca. drei Stunden wurden die verschiedene Challenges gespielt, bei denen jeder Teilnehmer sein Können als Einzelsportler oder in immer wieder neu zusammengestellten Teams unter Beweis stellen konnte.

Beim Soccer-Court, der Schießbude und bei Trixipedia wurden die beiden Hauptgruppen nocheinmal in eine blaue, gelbe und organe Gruppe aufgeteilt. Hier spielte man dann auf dem Spielfeld mit rundum Bande, spielte als Kickerfigur gegeneinander und mußte sein Fußballwissen unter Beweiß stellen.

Beim Speedmaster waren Tempo und Geschick sowie Technik beim Alukönig jedes einzelden gefragt.

Das Fußball-Event endete dann mit einer großen Siegerehrung. Die Tagesgesamtsieger der einzelnen Gruppen sowie die Zweit- und Drittplatzierten und die Sieger der Einzelstationen gab es attraktive Preise. Am Ende erhielt jeder Teilnehmer/in einen Mini-Rucksack mit einigen Überraschungen.

„Zum Saisonabschluss war das ein tolles Event, alle Kinder und Erwachsende hatten Spaß beim gemeinsam Fußballspielen“, so Michael Pütz vom Orga Team.