Int. U10 Turnier fast voll

Am 2. und 3. Dezember findet das int. U10 Hallenturnier in den HellwegSportHallen Unna statt. Das Teilnehmerfeld kann sich auch diesem Jahr wieder sehen lassen. Mit dabei sind Nachwuchsteams aus der Bundesliga, aus England, Belgien, der Schweiz und aus Finnland.

Die JSG Lünern/Hemmerde/Mühlhausen nimmt selbst mit zwei Teams an diesem Turnier mit insgesamt 30 Teams teil. Wir erwarten um die 1000 Zuschauer an den Turniertagen, so Mathias Dördelmann vom SuS Lünern. Viele fleißige Helfer werden für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Die heimische Teams vom SV Herbern, BW Büderich und SVE Heessen nehmen ebenfalls an dem Turnier teil. Bei ihnen werden die Nachwuchsmannschaften von VfL Wolfsburg, Arminia Bielefeld, Borussia Mönchengladbach, SV Darmstadt 98, Hamburger SV und Karlsruher SC übernachten. Wie man sieht, ist die Mischung aus Profi Nachwuchs und Amateur Teams eine reizvolle Angelegenheit, so Dördelmann nochmal.

Die Spiele werden mit einer Rundumbande durchgeführt, so werden die Aktionen und das Tempo der Kinder noch schneller und attraktiver. Gesucht wird der Nachfolger von Brighton & Hove Albion die sich letzten Jahr im rein englischen Finale gegen Luten Town durchsetzten.

Zur Einstimmung findet Ihr in unserem YOUTUBE Kanal Videos aus dem Letzten Jahr. Viel Spaß.

28 Teams umfasst das aktuelle Teilnehmerfeld – die letzten zwei Startplätze werden in kürze vergeben. 

JSG Lünern/Hemmerde/Mühlhausen 1
JSG Lünern/Hemmerde/Mühlhausen 2
VfL Wolfsburg
MSV Duisburg
Arminia Bielefeld
FC Schalke 04
Borussia Mönchengladbach
KV Mechelen (Belgien)
Bayer 04 Leverkusen
SV Darmstadt 98
Hamburger SV
VfL Bochum
Karlsruher SC
TSV Marl Hüls
SF Sahlenburg
Fortuna Düsseldorf
FC Wilmersdorf
Eintracht Braunschweig
SC Berchum Garenfeld
SV Herbern
BW Büderich
SVE Heessen
FC Lugano (Schweiz)
SV Wehen
FDS Suomi Jalkapallo (Finnland)
Hammer SpVgg
Brighton & Hove Albion I (England)
Brighton & Hove Albion II (England)